Neuer Fördervereinsvorstand gewählt


Bildungs- und Gästehaus, Mo 29. Februar 2016

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des Fördervereins wurde ein “neuer” Vorstand gewählt. Inge Schneider bleibt Vorsitzende.

Bild vergrößern

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des Fördervereins von Haus Wasserburg wurde ein neuer Vorstand gewählt. All zu viel ändert sich jedoch nicht. So bleibt Inge Schneider alte und neue Vorsitzende. Und auch Kassenwart Christoph Raucher und die Vertreterin des pädagogischen Teams Julia Laux wurden für eine weitere Periode bestätigt.

Zur 2. Vorsitzenden wurde Nicki Münz gewählt. Karl Ditt, der dieses Amt 9 Jahre lang inne hatte, stellte es zur Verfügung. Sein Engagement für den Verein insbesondere im praktischen Bereich werde darunter nicht leiden, ließ Ditt vernehmen, dem die Vorsitzende für sein Engagement mit einem Gebinde aus fair gehandelten Lebensmitteln des Buch- und Weltladens dankte.

Bild vergrößern

Antonia Rosenberg wurde zur neuen Schriftführerin gewählt und löst Ulrike Schneider ab, die nicht mehr kandidierte. Auch sie wurde mit Dank und Gebinde durch die Vorsitzende bedacht.

Ansonsten gaben Vorsitzende, Kassenwart und der Leiter des Bildungshauses ihre Berichte und wurde die Satzung an Vorgaben der Finanzbehörden angepasst. Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken schloss die Zusammenkunft, die einmal jährlich stattfindet.

Bild vergrößern


Tags: Förderverein


Zurück