Neuer Rektor Pater Jörg A. Gattwinkel


Bildungs- und Gästehaus, Di 4. Juli 2017

Seit dem Fest „Peter und Paul“ hat die Niederlassung der Pallottiner von Haus Wasserburg einen neuen Rektor: Pater Jörg A. Gattwinkel folgt Pater Alexander Diensberg nach, der dieses Amt 12 Jahre lang innehatte.

Der neue Rektor von Haus Wasserburg P. Jörg A. Gattwinkel, inmitten seiner Räte: Vizerektor P. Dirk Gottwald, P. Alexander Diensberg und P. Arthur Pfeifer
Dieser bleibt Leiter und Geschäftsführer der Bildungsstätte für Jugendliche und Erwachsene, während Gattwinkel zukünftig für das Gesamt der Niederlassung und das Miteinander der verschiedenen Institutionen am Ort verantwortlich zeichnet. Neben dem Bildungshaus unterhalten die Pallottiner an Haus Wasserburg ein Zentrum für Spiritualität und Begleitung, ein Zentrum für narrative Theologie, sowie die Pallottikirche mit einem reichen theologischen, pastoralen und kulturellen Angebot. Als Rektor leitet Gattwinkel auch die Kommunität, die derzeit aus 10 Mitbrüdern besteht. Vergangenen Sonntag hatte man nach dem Sonntagsgottesdienst zu einem informativen Empfang geladen. Neben vielen Gottesdienstbesuchern und Vertretern aus Politik und Kirche folgte auch Bürgermeister Fred Pretz der Einladung. In seinem Grußwort beglückwünschte er Gattwinkel zu seinem neuen Amt und Gemeinde, Mitarbeitende und Mitbrüder an Haus Wasserburg zu ihrem neuen Rektor.


Tags: Bildungsstätte Kommunität Pallottiner Presse


Zurück