Der Pallotti-Tag 2018 geht neue Wege. Eine Gruppe aus Köln gestaltet eine „Nacht der Mystik“ unter dem Motto „Ecce homo – Seht, da ist der Mensch“. Im Mittelpunkt der „Nacht“ stehen Texte von Mystikern vom Mittelalter bis heute und aus allen Weltreligionen. Darunter sind auch Texte von Vinzenz Pallotti, den es als Mystiker zu entdecken gilt. Musik, Tanz, Film und immer wieder Stille nehmen Suchende und Zweifelnde, Glaubende und Nichtglaubende mit auf eine spirituelle Reise, die ein Tor zur persönlichen Begegnung mit Gott öffnen will. Ganz im Sinne des Satzes von Karl Rahner „Der Fromme von morgen wird ein Mystiker sein, einer, der etwas erfahren hat, oder er wird nicht mehr sein.“

Eine gemeinsame Sache von Haus Wasserburg und der Katholische Erwachsenenbildung Koblenz.


Leitung:
KünstlerInnen aus dem In- und Ausland

Veranstaltungsort:
Pallottikirche

Kosten:

15,00 (erm. 10,00) Euro (Im Eintritt inbegriffen sind ein franziskanischer Imbiss sowie eine CD mit den Texten der “Nacht der Mystik”, aufgenommen von der Sprecherin des Abends)


Beginn:
Samstag 27. Januar 2018, 19:30 Uhr

Ende:
Samstag 27. Januar 2018, 22:30 Uhr

Einfach kommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Zurück