Ein Tag rund um Ruanda für Engagierte in Ruanda-Partnerschaften und Interessierte

Dieser Tag bietet etwas für jede und jeden, der mit Ruanda in Kontakt kommen möchte oder es bereits ist. Vielleicht engagieren Sie sich bereits in einer Partnerschaft, leiten eine Ruanda-AG an einer Schule
oder durften einmal eine Reise nach Ruanda miterleben und möchten nun mehr über dieses kleine
afrikanische Land erfahren, das bereits seit vielen Jahren eine intensive Partnerschaft mit Rheinland-
Pfalz pflegt.
Wir wollen die rasante Entwicklung Ruandas ebenso durchleuchten wie die Herausforderungen, mit denen
die Menschen jeden Tag zu tun haben.
Einblicke in ruandische Kultur und Traditionen, die noch in viele politische und gesellschaftliche
Bereiche hineinwirken, werden von dem ruandischen Referenten dargestellt. Aber auch die von den TeilnehmerInnen gemachten Erfahrungen und Erfolge oder Problematiken im partnerschaftlichen Engagement
sollen zur Sprache kommen, so dass es zu einem regen Austausch kommt.


Leitung:
Karin Stumpf, Innocent Sahinkuye

Veranstaltungsort:
Haus Wasserburg

Kosten:

30,00 Euro / 13,00 Euro (bis 26 Jahre) inklusive Mahlzeiten


Anmeldeschluss:
08.06.2018

Beginn:
Samstag 16. Juni 2018, 10:00 Uhr

Ende:
Samstag 16. Juni 2018, 18:00 Uhr


Logo

Tags: Ruanda
Veranstalter: Bildungs- und Gästehaus


Zurück