Bild vergrößern

„Verschiebe nicht auf morgen, was genauso gut auf übermorgen verschoben werden kann.“

Jahrgang 1969, Pallottiner, Theologe und Musiker.

Der Rektor repräsentiert und koordiniert die Niederlassung Haus Wasserburg mit ihren verschiedensten Aufgabengebieten und leitet die Kommunität der Pallottiner. Jörg A. Gattwinkel begleitet darüberhinaus die Bildungsarbeit des Hauses vornehmlich konzeptionell und spirituell. Als Leiter des Pallottiner Jugendwerkes verantwortet er die Ferienfreizeiten der Pallottiner, als Bildungsreferent liegt sein Schwerpunkt auf der Durchführung von entwicklungspolitischen Seminaren für Jugendliche und Erwachsene, sowie von Liedtagen und musikalischen Veranstaltungen. Er arbeitet mit im Flüchtlingswillkommenskreis der Verbandsgemeinde Vallendar.