Bild vergrößern

Jahrgang 1972, Pallottiner

Zum Priester geweiht im Jahr 1998. Danach hat er Pfarrgemeindearbeit in Polen gemacht. 2003 kam er nach Deutschland. Nach einem Sprachkurs in Frankfurt am Main absolvierte er einen 5-jähriger Kurs am Pastoralinstitut in Friedberg. In dieser Zeit war er Kaplan in Kissing, Nürnberg, Vallendar, danach Schulseelsorger im Vinzenz-Pallotti-Kolleg in Rheinbach. Seit 2013 arbeitet er als Krankenhauspfarrer in drei Krankenhäusern und zwei Reha-Zentren in Bergisch Gladbach.
Er hat immer gerne mit Jugendlichen gearbeitet.

Hobbys: Motorradfahren, Fahrrad, Joggen, Rock-Musik-Hören, Rockkonzerte.