Bild vergrößern

„Ich möchte leben
wie Franzosen Auto fahren
eine Delle macht nichts aus
und wenn die Kreuzung voll ist
fährt man trotzdem drauf
kann sein, dass man im Weg steht
wenn man nicht auf dem Gehweg geht
egal wo man parkt
und eine rote Ampel
ist immer nur ein Vorschlag”
(Wolfgang Müller)

Jahrgang 1973, Theologin

In Haus Wasserburg verantwortlich für den Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), die Planung und Koordination des Veranstaltungsprogrammes, Kooperationen, die Drittmittelakquise und insbesondere für dies und das.

Bei der AKSB Inhaberin der Infrastrukturstelle für Didaktische Dokumentation.

Sie hat ihr Pralinenclub-Abo zugunsten der Mitgliedschaft im Förderverein der Berliner Compagnie gekündigt und behandelt seither Seminarteilnehmende und KollegInnen, die sie mit Pralinen versorgen, bevorzugt.