Volltextsuche - Hilfe



Einführung

Untenstehend finden Sie eine Beschreibung der Syntax von Advanced Search um mächtige Suchabfragen zu erstellen.

Begriffe

Eine Abfrage wird unterteilt in Suchbegriffe und Operatoren. Es gibt zwei Arten von Suchbegriffen: einzelne Suchbegriffe und Phrasen.

Ein einzelner Suchbegriff ist ein einzelnes Wort wie zB. "Welt" oder "Hallo".

Eine Phrase ist eine Gruppe von Wörtern welche in Anführungszeichen steht wie zB. "Hallo Welt".

Mehrere Suchbegriffe können mittels sogenannten Boolscher (oder logischer) Operatoren zu einer komplexeren Suche kombiniert werden (Näheres weiter Unten).

Platzhalter Suche (Joker Zeichen)

Advanced Search unterstützt den Einsatz von Einfach- oder Mehrfachplatzhaltern innerhalb eines Suchbegriffes (ausgenommen innerhalb von Phrasen).

Um eine Einfachplatzhalter-Suche auszuführen, verwenden Sie das "?" Zeichen - für die Mehrfachplatzhalter-Suche das "*" Zeichen.

Die Einfachplatzhalter-Suche findet alle Begriffe nach Ersatz des Platzhalterzeichens mit einem einzelnen beliebigen Buchstaben. Um zB. gleichzeitig nach den Begriffen "Text" und "Test" zu Suchen, kann folgende Abfrage verwendet werden:

Te?t

Mehrfachplatzhalter ersetzen 0 oder mehr Zeichen innerhalb eines Suchbegriffes. Um zB. nach den Begriffen "Test", "Tests" oder "Testfahrzeug" zu suchen, verwenden Sie folgende Abfrage:

Test*

Sie können Platzhalter auch innerhalb von Suchbegriffen verwenden.

Te*t

Hinweis: Sie können die Platzhalter-Symbole * oder ? nicht als erstes Zeichen einer Sucheingabe verwenden.

Logische Operatoren

Logische Operatoren ermöglichen die Kombination von Suchbegriffen. Advanced Search unterstützt AND, OR, und NOT als Logische Operatoren (Anmerkung: Logische Operatoren müssen immer in GROSSBUCHSTABEN geschrieben werden).

OR

Der OR Operator ist der Standard-Operator. Wir zwischen zwei Suchbegriffen kein Operator angeführt, verwendet Advanced Search immer automatisch den OR Operator. Der OR Operator verknüpft zwei Suchbegriffe und findet Dokumente die mindestens einen der angeführten Suchbegriffe enthalten. Anstelle des Schlüsselwortes OR kann auch das Symbol || (doppeltes Pipe Zeichen) verwendet werden.

Um nach Dokumenten zu suchen die entweder "Wien Berlin" oder nur "Wien" enthalten verwenden Sie folgende Abfrage:

"Wien Berlin" Wien

oder

"Wien Berlin" OR Wien

AND

Der AND Operator findet Dokumente in denen beide Suchbegriffe vorhanden sind. Anstelle des Schlüsselwortes AND kann auch das Symbol && verwendet werden.

Um nach Dokumenten zu suchen die "Wien Berlin" und "Berlin Rom" enthalten verwenden Sie folgende Abfrage:

"Wien Berlin" AND "Berlin Rom"

NOT

Der NOT Operator schließt Dokumente aus, die den Suchbegriff der dem Schlüsselwort NOT folgt enthalten. Anstelle des Schlüsselwortes NOT kann auch das Symbol ! (Ausrufungszeichen) verwendet werden.

Um nach Dokumenten zu suchen die zwar "Wien Berlin" enthalten jedoch nicht "Wien Rom" verwenden Sie folgende Abfrage:

"Wien Berlin" NOT "Wien Rom"

Anmerkung: Der NOT Operator kann nicht in Verbindung mit einem einzelnen Suchbegriff verwendet werden. Das folgende Suchbeispiel wird keine Ergebnisse zurückliefern:

NOT "Wien Berlin"

Gruppieren von Suchbegriffen

Advanced Search unterstützt die Verwendung von Klammern um Abfragen zu Gruppieren und Unter-Abfragen zu erstellen. Dies kann nützlich sein um logische Abfragen zu besser zu kontrollieren.

Um nach Dokumenten zu suchen die entweder "Wien" oder "Berlin" und "Rom" enthalten verwenden Sie folgende Abfrage:

(Wien OR Berlin) AND Rom

Dies schließt Unklarheiten in der Abfrage aus und stellt sicher, dass der Begriffe "Rom" zwingend enthalten sein muss und zusätzlich entweder "Wien" oder "Berlin".