“Ich setzte den Fuß in die Luft/und sie trug” (Hilde Domin) – Auf dem Weg mit Zacharias und Maria (Lk 1)

Offen sein für das Unvorstellbare, für das Neue, für Ungeheuerliches, diesem Raum und Entfaltungsmöglichkeit geben, vertrauen, dass ich das Zeug dazu habe, mich einzubringen in die Heilsgeschichte. Und mich berühren lassen von einer Wirklichkeit, die größer ist als meine kleine innere Welt.


Leitung:
Sylvia Ditt & Helga Schmitt

Veranstaltungsort:
Haus Wasserburg

Kosten:

Kursgebühr 20,00 € / Verpflegung 17,50 €


Anmeldeschluss:
20.11.2020

Beginn:
Samstag 28. November 2020, 09:30 Uhr

Ende:
Samstag 28. November 2020, 17:00 Uhr



Zurück