Kinderbuchlesung mit Jörg Isermeyer für Kinder von 8 bis 12 Jahren

„Bastians Traum scheint zum Greifen nah. Nur eine Schaufensterscheibe und das Preisschild mit einer verrückten Zahl darauf trennen Bastian und das großartige Raumschiff. Was tun? Mehr Taschengeld ist nicht drin. Nachdem er David kennenlernt, den Straßenmusiker, hat Bastian eine Idee: Musik auf der Straße! Klasse Sache, blöd nur, wenn man wie Bastian total unmusikalisch ist. Trotzdem üben er und seine Freunde wie verrückt. Doch dann braucht sein Vater plötzlich daheim seine Ruhe und Bastians Traum scheint zu platzen …“

»Laut, schrill und zum Brüllen komisch.« buchjournal, 1/2017

»Musikalisch-literarische Mutmach-Aktion mit vielen Zwischentönen!« Jury Leipziger Lesekompass 2017

»Ein Buch, das gleichzeitig großartig zu unterhalten und zum Nachdenken anzuregen vermag […].« Fabienne Pfeiffer, Gelnhäuser Neue Zeitung, 29.4.2017

»Wer einen Herzenswunsch hat und alles dafür tun will, ihn sich zu erfüllen, bekommt durch dieses Buch viele gute Ideen. Und die Geschichte zeigt, dass es sich lohnt nicht aufzugeben, wenn man ein Ziel hat- egal wie viele Rückschläge zu bewältigen sind.« Monika Hanewinkel, Die VOR-Leser, 17.5.2017

Nähere Informationen zum Buch und Autor finden Sie auf der Homepage des Beltz-Verlages


Der Autor steht am 2., 3. und 6. Mai für Lesungen an Schulen zur Verfügung. Anfragen werden über E-Mail schreiben weitergeleitet.


Leitung:
Jörg Isermeyer, Kinder- und Jugendbuchautor

Veranstaltungsort:
Saal St. Marien an Haus Wasserburg

Kosten:

Eintritt frei!


Beginn:
Sonntag 5. Mai 2019, 11:00 Uhr

Ende:
Sonntag 5. Mai 2019, 12:30 Uhr

Einfach kommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Logo

Tags: Kinder Lesung
Veranstalter: Bildungs- und Gästehaus


Zurück