Respektvolle Selbstbehauptung zum Wohl des Kindes – Fortbildung für alle, die mit Kindern, Jugendlichen (und deren Eltern) arbeiten

“Mit den Kindern/Jugendlichen komme ich klar, aber mit den Eltern…” – wie oft fällt dieser Satz von ErzieherInnen, LehrerInnen oder GruppenleiterInnen. In dem Seminar werden anhand exemplarischer Beispiele Möglichkeiten vorgestellt und trainiert, wie man sich gegen destruktive Eltern respektvoll und souverän durchsetzen kann.

Eine gemeinsame Sache mit der Fachstelle Plus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz.


Leitung:
Rudi Rhode, Kommunikations- und Konflikttrainer

Veranstaltungsort:
Haus Wasserburg

Kosten:

20,00 Euro (Hauptamtliche), 10,00 Euro (Ehrenamtliche), inkl. Mahlzeiten


Anmeldeschluss:
22.08.2020

Beginn:
Samstag 29. August 2020, 09:30 Uhr

Ende:
Samstag 29. August 2020, 16:00 Uhr



Zurück