Verleihung des Siegfried-Pater-Preises für investigative und partizipative Publikationen


Der nach dem Verlagsgründer Siegfried Pater benannte Preis würdigt jährlich publizistische Projekte, die investigativ und partizipativ Sprachrohr für mehr Gerechtigkeit sein wollen. Den/die aktuelle PreisträgerIn geben wir im September an dieser Stelle bekannt.



Veranstaltungsort:
Saal der Pallottikirche an Haus Wasserburg

Termin:
Samstag 23. November 2019, 19:30 Uhr

Einfach kommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Zurück