47. Vallendarer Liedtag für Menschen ab 13 Jahren

Jedes Leben braucht Schutz, damit es sich frei entfalten kann. Diese Voraussetzung kommt aber nicht von selbst, dafür muss man etwas tun, singen zum Beispiel! Von dem, was uns Orientierung gibt und Halt. Mit neuen und alten Textdichtern und Komponisten machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach verlässlichen und guten Räumen zum Leben.
Der Liedtag richtet sich an alle Menschen zwischen 13 und 99 Jahren, die Spaß am gemeinsamen, vor allem auch mehrstimmigen Singen haben. Dabei sind erfahrene Chorsängerinnen und -sänger ebenso willkommen wie musikalische „Singles“, für die das Singen mit anderen eine neue Erfahrung bedeutet. Wer Lust hat, ist darüber hinaus eingeladen, am Sonntag, 17.11.2019 den Gottesdienst um 11:30 Uhr in der Pallottikirche mitzugestalten. Das Einsingen hierfür beginnt um 10:00 Uhr in Haus Wasserburg.

Zum Ablauf des Liedtages:
ab 9:30 Uhr: Ankommen/ Stehkaffee
10:00 – 13:15 Uhr: Erste Phase der Erarbeitung der Lieder
13:15 – 14:15 Uhr: Lunchpause (Mittagessen nach Anmeldung in Haus Wasserburg für 8,00 € möglich)
14:15 – 17:00 Uhr: Zweite Phase der Erarbeitung der Lieder
17:00 Uhr: Vesper mit den erarbeiteten Liedern

Übernachtungsanfragen richten Sie bitte an E-Mail schreiben.



Veranstaltungsort:
Pallottikirche an Haus Wasserburg

Kosten:

17,00 Euro / 7,00 Euro (bis 26 Jahren),
plus 8,00 Euro Mittagessen


Anmeldeschluss:
05.11.2019

Beginn:
Samstag 16. November 2019, 10:00 Uhr

Ende:
Samstag 16. November 2019, 17:30 Uhr



Zurück